Menü

Startseite
Thumber einbinden
Anmelden
Premium Pakete
Testen
Update Service
Fragen & Antworten
Newsblog
 
 

Fragen & Antworten


Ist die Nutzung von Thumber.de kostenlos?

Die Nutzung des Standard-Pakets bei Thumber.de ist völlig kostenlos. Es wird geraten einen Backlink zu https://thumber.de in der Seite einzubinden, dieden Service von Thumber.de nutzt. Sollte kein Backlink eingebunden werden, so werden alle Thumbshots (Vorschaubilder) mit einem Wasserzeichen angezeigt. D.h. alle Thumbshots enthalten in der rechten unteren Ecke den Schriftzug "by Thumber.de". Die Überprüfung findet erst 24 Stunden nach der Anmeldung statt. D.h. das Wasserzeichen ist erst nach 24 Stunden zu sehen, sollte kein Backlink eingebunden werden. Neben dem Standard-Account gibt es die Möglichkeit Premium-Pakete zu buchen und so weitere Features wie 3D-Thumbshots, grössere Thumbshot-Formate oder mehr Views und Requests zu erhalten. Die Premium-Pakete sind kostenpflichtig und können im MyThumber-Bereich gebucht werden.

Wie lange dauert es bis ein Thumbshot erstellt wurde?

In der Regel dauert die Erstellung maximal ein paar Minuten. Wie lange es tatsächlich dauert bis ein Thumbshot erstellt wird, ist in erster Linie davon abhängig, wieviele Thumbshots sich in dem Moment in der Warteschlange befinden. Je mehr Thumbshots sich in der Warteschlange befinden, desto länger dauert die Erstellung. Desweiteren ist die Thumbshot-Erstellung je nach Pakettyp unterschiedlich priorisiert. Dabei werden die Thumbshots von Premium-Paketen bevorzugt behandelt. Je hochwertiger das Paket, desto schneller werden die jeweiligen Thumbshots erstellt.

In welchen Zeitabständen werden die Thumbshots aktualisiert?

Bei den Premium-Paketen kann das Update Intervall im MyThumber-Bereich zu jeder Domain individuell eingestellt werden. Welche Update Intervalle zur Verfügung stehen, ist von dem Premium-Paket abhängig und kann unter Premium-Pakete nachgeschlagen werden. Bei den kostenlosen Standard-Paketen werden alle Thumbshots automatisch nach 6 Monaten seit der letzten Aktualisierung neu erstellt. Die Aktualisierung eines Thumbshots kann jedoch manuell erzwungen werden. Dazu kannst Du den Update Service nutzen.

Wie binde ich Thumber.de ein?

Welche Möglichkeiten der Einbindung bestehen, findest Du unter Thumber einbinden. Genauere Details und Code-Beispiele zur Einbindung und Nutzung der Plug-Ins und Features findest Du unter MyThumber unter Einbindung.

Welche Features bietet Thumber.de?

Die Features sind vom Account-Typ abhängig. Eine Übersicht über alle Account-Typen findest Du unter Premium Features.

Wie kann ich ein Premium Paket buchen?

Um ein Premium Paket zu einer Deiner Webseiten zu buchen, musst Du zunächst im MyThumber-Bereich über den "Details"-Button auf die Detailseite der Webseite navigieren. Dart findest Du alle Details und Einstellungsmöglichkeiten zu der Webseite. Unter anderem findest Du dort ebenfalls den Button "Premium Paket buchen" mit dem Du zur Auswahlseite aller verfügbaren Premium Pakete gelangst. Dort kannst Du Dein Wunschpaket auswählen und anschließend gelangst Du zu den Zahlungsmöglichkeiten.

Ist es möglich ein noch größeres Format als das Format Super XL einzubinden?

Thumber.de unterstützt beliebig große Formate bis maximal 1024x768 Pixel (Format Desktop S). Die kostenlose Nutzung ist jedoch auf das Format Super XL (400x300 Pixel) beschränkt. Solltest Du an einem größerren Format interessiert sein, dann kannst Du ein Premium-Paket buchen.

Wie kann ich ein Thumbshot manuell aktualisieren?

Um ein Thumbshot manuell zu aktualisieren, kannst Du unseren Update Service nutzen. Die bestehenden Thumbshots werden jedoch bei den kostenlosen Standard-Paketen auch nach  6 Monaten  Tagen automatisch aktualisiert. Bei den Premium-Paketen kann das Update Intervall individuell im MyThumber-Bereich eingestellt werden.

Kann ich ein eigenes Vorschaubild nutzen?

Du kannst auf Wunsch ein eigenes Vorschaubild angeben. D.h. bei allen Thumbshots die sich noch in der Warteschlange befinden, wird statt dem Standard Vorschaubild Dein eigenes Vorschaubild angezeigt. Dazu musst Du einfach einen zusätzlichen Parameter in der Thumbshot-URL definieren.

Beispiel:

https://thumber.de/image/?size=XL&url=http://domain.de&img=http://meine-domain.de/preview.gif

Warum sehe ich kein Thumbshot wenn ich die Thumbshot-URL direkt im Browser aufrufe?

Das ist aus technischen Gründen leider nicht möglich, da vor dem Ausliefern des Thumbshots der Referer geprüft wird. D.h. das Thumbshot erscheint erst wenn die Thumbshot-URL in eine angemeldete Webseite eingefügt und von dort aus aufgerufen wird. Du kannst aber mit der Test-Funktion Thumbshots beliebiger Webseite und im verschiedenen Formaten ausprobieren. Alle Deinen angemeldeten webseiten findest Du im MyThumber-Bereich.

Ich habe einen Backlink eingebunden, trotzdem werden die Thumbshots mit Wasserzeichen angezeigt?

Die Prüfung ob der Backlink in Deiner Seite eingebunden ist, findet nur ein mal am Tag statt. Du hast jedoch die Möglichkeit den Backlinkcheck in der Detailansicht der jeweiligen Domain durchzuführen.D.h. Du kannst sofort nach dem Einbauen des Backlinks den Backlinkcheck durchführen und sicherstellen, dass das Wasserzeichen nicht mehr auf den Thumbshots erscheint.

Ich habe keinen Backlink eingebunden, trotzdem werden die Thumbshots ohne Wasserzeichen angezeigt?

Die Prüfung ob der Backlink in Deiner Seite eingebunden ist, findet nur ein mal am Tag statt. D.h. das Wasserzeichen wird erst am nächsten Tag in den Thumbshots auf deiner Seite angezeigt.

Was sind Thumbshot-Views und Thumbshot-Requests?

Thumbshots-Views können auch als Thumbshotanzeigen bezeichnet werden und bilden die Summe aller Anzeigen jeglicher Thumbshots auf einer Domain. D.h. wenn Du auf Deiner Seite 5 Thumbshots anzeigst und diese Seite 10 Besucher am Tag hat, dann wären das insgesamt 50 Thumhshot-Views. Ein Thumbshot-Request findet immer dann statt, wenn auf Deiner Seite ein Thumbshot angezeigt wird, der von Thumber.de noch nie erstellt wurde und somit zunächst erstellt werden muss. Desweiteren werden auch Thumbshots-Updates als Requests gezählt. D.h. wenn Du zu einer Domain das Update-Intervall auf ein kleines Zeitintervall gesetzt hast, dann werden umso mehr Thumbshot-Updates durchgeführt und Thumbshot-Requests verbraucht.

Wieviele Thumbshot-Views kann meine Webseite am Tag ausliefern?

Bei dem kostenlosen Standard-Account ist die Auslieferung der Thumbshots pro Webseite bzw. Domain am Tag auf 1500 Views begrenzt. Solltest Du diese Anzahl übersteigen, dann wird als Thumbshot eine Grafik mit einem entsprechenden Hinweis angezeigt. Sollte Deine Webseite mehr als 1500 Thumbshots am Tag anzeigen, dann kannst Du unseren Premium-Service nutzen.

Wieviele Thumbshot-Requests kann meine Webseite am Tag anfordern?

Bei dem kostenlosen Standard-Account ist das Limit der Thumbshot-Requests pro Webseite bzw. Domain am Tag auf 30 Requests begrenzt. Solltest Du diese Anzahl übersteigen, dann wird als Thumbshot eine Grafik mit einem entsprechenden Hinweis angezeigt. Sollte Deine Webseite mehr als 30 Thumbshot-Requests am Tag benötigen, dann kannst Du unseren Premium-Service nutzen.

Ist die Buchung eines Premium-Pakets mit einem Abonnement verbunden?

Nein. Mit der Buchung gehst Du kein Abonnement ein. Kurz vor Ablauf der Laufzeit wirst Du per E-Mail benachrichtigt und kannst frühzeitig erneut eine Buchung vornehmen.

Ist es möglich eine andere Hintergrundfarbe bei den 3D-Thumbshots einzustellen?

Die Hintergrundfarbe ist beliebig einstellbar. Wird der entsprechende Parameter 'bg' nicht angegeben wird die Farbe 'weiss' (#FFFFFF) fest vorgegeben. Genauere Details zur Einbindung findet Du unter den 3D Thumbshots.

Kann ich ein Premium-Paket vor Ablauf der Laufzeit verlängern?

Das ist ohne Probleme möglich. Aktive Premium-Pakete werden anteilig (ja nach Premium-Typ) auf die neue Buchung angerechnet. D.h. sollte man noch vor Ablauf des aktiven Premium-Pakets merken, dass ein größeres Paket nötig ist, kann man sofort auf das nächsthöhere Paket umbuchen, ohne dass Guthaben zu verlieren.

Werden Thumbshots von Webseiten mit Flash-Inhalten unterstützt?

Ja. Auch Webseiten mit Flash-Inhalten werden direkt unterstützt. Bei größeren Flash-Inhalten, die länger geladen werden müsssen, kann es jedoch vorkommen, dass zum Zeitpunkt der Thumbshot-Erstellung der Inhalt noch nicht vollständig geladen ist.